Was ist Ergotherapie


Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel auf medizinischer und sozialwissenschaftlicher Grundlage.

Mit Ergotherapie werden Menschen jeden Alters behandelt.

Ziel ist es, Handlungsfähigkeiten, die durch Krankheit, Unfall oder Behinderung verloren gegangen oder noch nicht vorhanden sind, zu entwickeln, um eine größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag, in der Schule und/oder im Berufsleben zu erreichen.